mod_Pagespeed

Optimierte und schnelle Webseiten können mit mod Pagespeed realisiert werden und die Erfahrung des Surfers erhöhen. mod_Pagespeed kann unter Apache oder Nginx installiert werden und das Webprojekt 50% schneller machen. Leider gibt es auch bei diesem Server Modul Probleme und sind bei jedem CMS und Komponenten unterschiedlich. Mod-Pagespeed.org möchte diese Probleme ansprechen und Lösungen aufzeigen wie mod-pagespeed auch bei Ihnen ohne Probleme läuft. Mod Pagespeed läuft leider nicht bei jedem Hoster, ich setze es gerne ein und default ist es deaktiviert. Das Apache Modul kann aber durch einen einfachen Eintrag in der htaccess aktiviert werden und dauert weniger als 1 Minute.

Webhoster mit mod Pagespeed

Ich bin selber Webhoster und biete mod_Pagespeed in allen meinen Web Paketen bis zum Server an. Es macht schon Sinn und bei Problemen mit mod Pagespeed helfe ich meinen Kunden gerne weiter. Die Webseiten laden einfach schneller. Zufriendenheit beim Hosting ist wichtig, da sollte es auch gerne ein wenig schneller sein.

Was kann mod Pagespeed?

  • Bilder optimieren, komprimieren und skalieren
  • CSS & JavaScript optimierung
  • Cache-Erweiterung, Domain sharding und Domain rewriting
  • optimiertes Laden von JavaScript und Bildressourcen
  • sehr viel mehr... Infos zu den verschiedenen Filtern folgen

Hinweis:

Die Webseite wird grade erstellt und alle Informationen werden die nächsten Tage veröffentlicht. Danke nochmal an ein Katertier der mich gefordert und gefördert hat. Wer seinen Pagespeed testen möchte, kann das gerne auf http://pagespeed.de oder http://speed-test.pagespeed.de gerne selber testen. Es geht weiter und viele Seiten wurden damit schon optimiert.

Euer

Alex